Kuhbonbon (Kuh #23)

Diese Kuh ist mir kürzlich als kleines Mitbringsel überreicht worden und hat es – ähnlich wie der Kuh-Kuchen – massiv in sich – vor allem Zucker und somit Kalorien: es handelt sich um „Kuhbonbon aus Weichkaramel„. Ich habe die Fotos schon eine ganze Weile liegen, die nur darauf warten, hier die Kuh-Reihe zu erweitern.

Als ich heute zufällig in einem Laden wieder drüber gestolpert bin, habe ich mir gleich noch einmal eine Ration besorgt, da die erste schon alle war.

Kuhbonbon original classic

Die Bonbons sind erwartungsgemäß sehr süß – es ist also ratsam, nicht unbedingt die ganz Packung allein oder auf einmal zu verspeisen oder aber zumindest beim Verzehr genügend (zuckerfreie?) Getränke bereitzuhalten, damit der Magen nicht verklebt (*just kidding*).

Lecker Kuhbonbon mit Karamel

Lecker Kuhbonbon classic mit Karamel

Ein kleines Randdetail ist der Herstellungsort des Kuhbonbon: Polen

Kuhbonbons wird in Polen hergestellt

Kuhbonbons werden in Polen hergestellt

Es gibt auch eine eigene (dreisprachige…hui) Website zum Bonbon: www.kuhbonbon.de

Dort gibt es sogar noch andere lustige Abpackungsgrößen, wie z.B. eine Milchkanne, die später dann als Spardose verwendet werden kann. Eine zum Thema passende Spar-Kuh habe ich ja schon… (genaugenommen sogar drei, aber die zwei anderen sind hier noch nicht erschienen – kommt noch).

Nachtrag zum Thema:

Wie das manchmal so ist, wenn man erst einmal für ein Thema sensibilisiert ist, fiel mir heute in einem anderen Einkaufshaus gleich noch eine Tüte mit Bonbons auf, die das gleiche Thema zum Ankurbeln der Verkäufe nutzt:

Fudge Sahne Toffee mit Kuhmotiv im Supermarkt

Fudge Sahne Toffee mit Kuhmotiv im Supermarkt

Das Thema „Kuh“ scheint also sehr beliebt zu sein unter den Bonbon-Herstellern…kann ich ja nur zu gut verstehen 🙂

Update: zum Geburstag habe ich neben einem wunderschönen Kuh-Kalender auch ein paar Kuh-Bonbons geschenkt bekommen:

Sahne-Muh-Muhs  Packung

Sahne-Muh-Muhs Packung

Es sind „Original Sahne Muh-Muhs“ die „handgeschnitten und handgewickelt“ sind:

Original Sahne-Muh-Muhs

Original Sahne-Muh-Muhs (süss aber lecker…)

…lecker und natürlich mittlerweile alle… 😉

  • Ariane says:

    Ich muss ehrlich sagen, ich dachte die Kuh-Rubrik wird sich wegen fehlender Exponate bald erledigen. Aber diese Kuhvielfalt beindruckt mich.

  • Gabriel says:

    @Ariane:
    😀 das verstehe ich zwar, aber lass Dir sagen: You ain't seen nothing yet! 😈

  • Robby says:

    Oh, wat zijn die dingen lekker !
    Ik koop ze altijd als ik naar duitsland ga op vakantie.

  • Gabriel says:

    @Robby:

    Obwohl ich Deine Sprache nicht spreche, verstehe ich das doch ganz gut…man muss es einfach nur laut vorlesen, dann geht es 😉

    Und in der Tat: die Dinger sind lekker!

  • Erika Radley says:

    Als mein Mann vor ca. 40 Jahren geschäftlich in Polen war, brachte er schon diese Bonbons mit, und sie schmeckten genauso wie die heutigen – das Verpackungspapier mit dem gleichen Emblem war allerdings noch einfacher.

  • Mali says:

    Gibt es die auch in irgendwelchen Supermärkten zu kaufen oder bekommt man die nur online?

    • kuhfan says:

      Ja, die gibt es in etlichen Supermärkten. Auf der Seite werden diese aufgelistet.

      Im Edeka und REWE sind sie mir schon aufgefallen, ich habe sie alledings auch schon mehrfach im Netto gesehen.

Kommentar schreiben

suralin Web Design Logo