Kuh-Eierbecher (Kühe #4-#6)

Zum Geburtstag habe ich dieses Jahr unter anderem einen Kuh-Eierbecher geschenkt bekommen – von meiner Tochter. Sie weiß eben was mir gefällt…Lustig ist, dass ich schon zwei Kuh-Eierbecher hatte, die allerdings beide anders aussehen. Hier die  drei Exemplare, die sich nun in meinem Besitz befinden:

Kuh Eierbecher 1 von vorn

Die Rückseite (also dort wo das Ei reinkommt) schaut folgendermaßen aus:

Kuh Eierbecher 1 Rückseite

Hier mal ein ganz normaler Eierbecher, wie die meisten ihn wohl zu Hause haben – nur eben im typischen schwarz-weiß Kuh-Look (der Becher ist aus Keramik):

Kuh Eierbecher 2

Und die dritte Kuh in der Eierbecher-Reihe, leider fehlt der Löffel schon, der ihr ursprünglich seitlich quer durch das Maul gesteckt werden konnte:

Kuh Eierbecher 3 von vorn

und auch hier wieder die entzückende Rückansicht für’s Ei:

Kuh Eierbecher 3 Rückansicht

Frühstücken können wir also schon mal zu dritt, oder ich allein – falls ich mal drei Eier essen möchte. Wer weitere Kuh-Eierbecher im Web oder anderswo gefunden hat: ich freue mich über Kommentare mit Hinweisen.

Dieser Beitrag ist Teil der Kuh-Reihe. Hoffentlich meldet sich nicht irgendwann der Verband der Milchwirtschaft um das Blog zu sponsern…obwohl, mit deren Produkt kann ich mich durchaus identifizieren… 😛

  • Isa says:

    Hi!

    Wollte mal fragen, wo man so einen süßen Eierbecher bekommt?!:)

    LG

  • Gabriel says:

    @Isa:

    also ich habe alle 3 geschenkt bekommen, was wohl die beste Variante ist, die zu bekommen 😀

    Ansonsten kannst Du mal bei Amazon oder auch in verschiedenen Läden wie z.B. nanu nana schauen. Viel Glück!

  • Janine says:

    Hallo Gabriel,
    wir haben uns am Wochenende die oberste Kuh auf dem Flohmarkt gekauft.
    Leider ist sie mir dann herunter gefallen und kaputt gegangen.
    Jetzt haben wir uns aber so in diese Kuh verliebt und finden sie nicht mehr.
    Wo hat sie denn deine Tochter her?
    lg

    • kuhfan says:

      Hallo Janine,
      leider kann ich Dir da nicht weiterhelfen, weil meine Tochter auch nicht mehr weiß, wo sie den Kuh-Eierbecher her hat – das ist schon ein paar Jahre her…

      Trotzdem viel Erfolg bei der Suche für Dich!

  • omagundel says:

    habe von meiner tochter nach deren auszug jede menge deko im kuhdesign zu bieten, von vielen kleinen keramikkühen, über tanzende plüschtiere, tassen, handpuppen, kissen usw. bitte melden , gebe es preisgünstig ab, maile gern bilder , versende auch

    • kuhfan says:

      @omagundel:
      Wenn jemand Interesse hat, dann leite ich gern die E-Mails weiter. Einfach hier auf der Seite kommentieren.

      Für mich persönlich kommt es nicht in Frage, da mein Kuh-Imperium „organisch“ wachsen soll – das heisst durch Geschenke, gelegentliche Mitbringsel vom Einkaufen oder sonstige unerwartete sporadische Quellen.

Kommentar schreiben

suralin Web Design Logo