Kuh-Butterglocke (Kuh #1)

Meine zwanghaften Messie-Anflüge ungebrochene Sammel-Leidenschaft führt dazu, dass ich einfach alles behalten muss, was auch nur im entferntesten nach stilisierter Kuh aussieht. Im Laufe der Jahre haben sich schon ein paar Gegenstände angesammelt, und mittlerweile schenken mir die Leute auch freiwillig alles Mögliche in dieser Richtung. Damit das Zeug nicht nur in der Wohnung einstaubt, sondern die ein oder andere ebenfalls befallene Seele erfreuen kann, werde ich hier ab und an mal ein paar Fotos posten. Aber lange Rede – kurzer Sinn, los geht’s:

Kuh-Butterglocke

Die erste Kuh lächelt mir von einer Butterglocke im Kuh-Look entgegen. Praktischerweise hat sie gleich eine Flasche Milch neben sich stehen, denn wie jeder weiß, trinkt die Kuh? Na?

Kuh Butterglocke

Falsch! Sie trinkt Wasser und nicht etwa Milch, wie Du gedacht hast. Obwohl…die ist noch so klein, da bekommt sie vielleicht sogar noch Milch…

Die Kuh-Butterglocke lässt sich natürlich auch öffnen:

Kuh Butterglocke offen

und von hinten sieht das Teil so aus (ein schöner Rücken kann auch entzücken):

Kuh Butterglocke Rückseite

Kleines Detail am Rande

Die Kuh scheint – wie ich auch – GMail bzw. “Google Mail” Fan zu sein, wie ganz deutlich am Aufdruck der Milchflasche zu erkennen ist:

Kuh Nahaufnahme GMail

Und im Vergleich:

Google Mail Logo beta

Web- und Ernährungs-Experten gleichermaßen sprechen hierbei seit neuestem auch von “Google Milch Beta“.

Verblüffend! Da sag noch einer “Dumme Kuh” … :D

Wenn Dich diese eine Kuh schon langweilt, dann abonniere auf keinen Fall den RSS-Feed, denn ich verspreche, dass im Laufe der Zeit noch mehr Kühe folgen werden!

  • cornflakey sagt:

    kuhl !

    Interesse an ner Kuh- Milchkanne oder Kuh Eierbechern ? Oder einem Kuh Kuschelschal ?

  • Gabriel sagt:

    Einen Kuh-Eierbecher habe ich schon, der kommt bestimmt mal in einem späteren Beitrag vor. Aber ein Kuh-Kuschelschal hört sich sehr verlockend an. Wo gibt es den?

    • Silvia sagt:

      Hallo Gabriel
      Ich bin auch ein grosser Kuh-Fan habe auch etliche sachen.ich suche schon Lange eine Butterdose und finde nicht das wo mir gefällt. jetzt habe ich deine Kuh Butterglocke gesehen.Du weisst nicht wo man die kaufen kann,oder Deine verkaufen?????

      • kuhfan sagt:

        Hallo Silvia,
        nein, verkaufen möchte ich diese nicht, da ich sie immer noch täglich benutze (und sie davon auch schon ein paar Blessuren davongetragen hat).

        Die Butterdose ist von Ritzenhoff&Breker hergestellt worden, derzeit scheint sie aber offenbar nicht mehr produziert. Auf der Seite finden sich nur die anderen Produkte der Serie “Kuh Lotti”. Vielleicht hast Du mal bei eBay oder einem anderen Flohmarkt Glück oder findest eine ähnliche Butterglocke. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg!

  • cornflakey sagt:

    Den hat mir meine Mama mal geschenkt weil sie ihn süss fand.Ist er auch. Ich benutze ihn nicht aber ich brings auch nicht fertig ihn wegzutun. Ich würde mich freuen wenn sich jemand drüber freut…

  • Gabriel sagt:

    Klar würde ich mich drüber freuen. Den stelle ich natürlich auch hier im Blog vor, wenn Du willst gern mit Link auf Deine Seite wenn Du eine hast. Ich schreib' Dir 'ne Mail zur Kontaktaufnahme.

  • Ariane sagt:

    Ich habe gerade nach deinem link zu Verlinkungszwecken gesucht und finde, dass die Templiner blogschreiber sich bereits untereinander in Kontakt getreten sind. Und das über ein so bizarres Thema. Krass.

    Ich wollte auch noch mal hier den Hinweise loswerden, dass der Barnim blog eine Liste von bloggs in Brandenburg zusammegestellt hat, in der dieser blog, der von cornflakey und natürlich unserer benannt sind. Als einzige aus Templin!

    http://www.bar-blog.de/2009/02/01/blogs-in-brande

  • Gabriel sagt:

    Danke für den Linktip, das ist ja schon eine ordentliche Liste, auch wenn ich nicht glaube, dass das alle Blogs aus Brandenburg sind.

    Was heißt hier "bizarres Thema"! Das habe ich ja jetzt wohl nicht gehört… :D

  • Fritz sagt:

    Kuh trinkt Wasser.
    Meine Handpuppenkuh, die Sigrid von der Weide
    trinkt zwar auch Wasser, manchmal auch Bier und Wein.
    Aber am liebsten Sekt, noch lieber Champagner.
    Sie hat dafür extra ein Sparkästchen und bittet alle Gäste um eine Spende. Hin und wieder lege ich etwas Geld hinein, damit wieder etwas auf dem Tisch steht.
    Gruß Fritz

Kommentar schreiben

suralin Web Design Logo